Hautleim (technische Gelatine) - 1 kg

Artikelnummer: 0209.0001

CHF 24.65
(1 kg = CHF 24.65)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Hautleim (technische Gelatine)

Hautleim, auch als technische Gelatine bekannt, ist ein natürlicher Klebstoff, der aus Rinderhäuten gewonnen wird. Er zeichnet sich durch hohe Festigkeit, Elastizität und Klebkraft aus und wird seit Jahrhunderten in der Holzbearbeitung und Restaurierung verwendet.

Alternative Bezeichnungen/Synonyme: Gelatine, technische Gelatine, Tierleim, Schreinerleim

Eigenschaften:

  • Farbe: hellgelb bis braun
  • Form: Granulat/Gries/Pulver
  • Gallertfestigkeit: 340-360 Bloomgram
  • Viskosität: 95-140 mPa*s
  • Hohe Elastizität
  • Hohe Anfangshaftung
  • Sehr gute Festigkeit
  • gut löslich in Wasser

Anwendungen

  • Verleimung von Holzverbindungen
  • Restaurierung von Möbeln und Antiquitäten
  • Instrumentenbau
  • Papierklebung
  • Herstellung von Poliermitteln

Verwendung

  • Hautleim muss vor Gebrauch in Wasser eingeweicht und erhitzt werden.
  • Die ideale Verarbeitungstemperatur liegt zwischen 50°C und 60°C.
  • Die zu verleimenden Flächen müssen sauber, trocken und fettfrei sein.
  • Tragen Sie den Hautleim dünn und gleichmässig auf beide Flächen auf.
  • Fügen Sie die Teile passgenau zusammen und pressen Sie sie fest.
  • Lassen Sie den Leim vollständig aushärten (ca. 24 Stunden).